WiBUplus Lifter Faun 2020

Werkzeug zum Transfer nicht gehfähiger Bewohner.

Eine einzelne Pflegekraft kann mit dem Lifter einen Bewohner rückenschonend z.B. vom Bett in den Rollstuhl transferieren oder eine gestürzte Person vom Boden heben. Die Verletzungs- und Sturzgefahr, wie sie bei manuellen Transfers besteht, wird vermieden Der Lifter ist mit einem 3-Punkt-Hakenbügel mit patentiertem Schließmechanismus versehen, der ein Herausrutschen der Gurtschlaufen zuverlässig verhindert. Die elektrische Höhenverstellung hat zwei Geschwindigkeiten und das Fahrgestell lässt sich per Knopfdruck spreizen. Das Gerät ist sowohl mit einer elektrischen als auch mit einer mechanischen Notabsenkung versehen. Bei niedriger Ladekapazität gibt der Lifter ein optisches und akustisches Warnsignal. Der Akku kann über einen Netzstecker oder ein optionales Wandladegerät aufgeladen werden. Die Laufrollen sind mit einer Bremsfunktion versehen. Der WiBUplus Lifter Faun 2020 ist auch mit geeichter Waage (montiert oder zum Nachrüsten) erhältlich.

Änderungen zum Vorgängermodell Solar 175 und WiBUplus Faun 2.1:
- 3-Punkt-Bügel: Bequeme Sitzposition im Gurt
- 10 kg höhere Traglast
- Geschlossene Flächen am Gestell: Leichtere Reinigung
- Verbesserte „Easy lock“ Bügelkonstruktion: Austausch ohne Werkzeug möglich
- Manuelle Notabsenkung mit Drehscheibe: Die Absink-Geschwindigkeit hängt nicht vom Bewohnergewicht ab
- Lieferung im aufgebauten Zustand- Verlängerte Garantie
- Zarte Champagne Farbe mit Metallic-Glanz

Datenblatt

Maße Gestell (B x L):

68-105 × 111 cm

Fahrgestellhöhe:

12 cm

Hubhöhe:

44 – 179 cm

Tragkraft:

185 kg

Eigengewicht:

ca. 48 kg

Artikelnummer:

808228